Advent - Freuet euch

Der dritte Adventsonntag wird Sonntag "Gaudete" genannt.
Der Prophet Zefanja ruft uns zu: "Juble, Tochter Zion! Jauchze, Israel! Freu dich, und Frohlocke von ganzem Herzen, Tochter Jerusalem!" (Zef 3,14) Und Paulus schreibt im Brief an de die Gemeinde in Philippi: "Freut euch im Herrn zu jeder Zeit! Nocheinmal sage ich: Freuet euch! Eure Güte werde allen Menschen bekannt. Der Herr ist nahe." (Phil 4,4-5)

Tiefe Freude

Was ich dir wünsche
in dieser Zeit des Advents:
eine Hoffnung, die trägt,
ein Wort, das stärkt,
eine Hand, die wärm,
ein Lied, das klingt,
ein Kind, das lächelt,
einen Stern, der dich führt,
einen Engel, der dich beschützt,
eine tiefe Freude im Herzen.
Ilse Paul

(entnommen aus: Wochenbrief  - nicht nur für Kranke,
Herausgeber: Bergmoser + Höller Verlag AG, Aachen)

Freude - hier ein Link auf eine PDF-Datei. Ein Text der Stoff zum Nachdenken birgt.