Freude

Freude meint nicht: "Immer fröhlich sein!", auch nicht: "Immer nur lächeln, immer vergnügt." Sich freuen zu wollen ist die bewusste Absage an das Summieren negativer Gedanken und Gefühle. Es ist das Ja zu meinem Leben mit seinen verschiedenen Schattierungen.

Kurt Scherer
Aus: Gute Besserung Wochenbrief nicht nur für Kranke
Herausgeber: Bergmoser + Höller Verlag

   

Die Freude lässt sich nicht festhalten

Weißt du, wo die Freude ist?
Sie ist in dir,
im unbeschwerten Lachen,
wo Spiel und Spaß die Welt regiert.

Weißt du, wo die Freude ist?
Sie ist in dir
und in den Dingen,
die dir eine Ahnung
vom Himmel schenken.

Weißt du, wo die Freude ist?
Sie ist in dir,
in deinen Tränen,
die du besiegt hast im Überwinden.

Weißt du, wo die Freude ist?
Sie lässt sich nicht fangen noch festhalten,
sie ist geschenkter Augenblick.

Aus: Maria Höller, Steh auf und geh, Eigenverlag
  

Freude am Leben

Freude, Heiterkeit und Humor sind nicht, wie so mancher meint, an die Faschingszeit gebunden. Sie sind Lebensquellen für den Menschen und ein wacher offener Mensch wird die vielen kleinen Anlässe dafür in seinem Leben entdecken.

Als kleinen Anstoß - Zitate, Aussprüche und Bilder.

Herzensfreude ist Leben für den Menschen, Frohsinn verlängert ihm die Tage.

Jes.Sirach 30,22

Freude gibt es überall - in der grünen Grasdecke der Erde, in der blauen Heiterkeit des Himmels, in der strengen Enthaltsamkeit des grauen Winters.

Rabindranath Tagore

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen  hineinhuschen kann.

Christian Morgenstern

Du zeigst mir den Pfad zum Leben. Vor deinem Angesicht herrscht Freude in Fülle, zu deiner Rechten Wonne für alle Zeit.

Psalm 16,11